Menü
 

Ihr Skiurlaub am Arlberg direkt an der Piste

Arlberg Hospiz Hotel - Ihr Winterdomizil

Skiurlaub am Arlberg direkt an der Piste
Skiurlaub an der Piste

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub in Österreich und erleben Sie grenzenlosen Hochgenuss. Im Arlberg Hospiz Hotel logieren Sie in bester Lage: 1.800 Höhenmeter trennen Sie vom Alltag – und nur wenige Schritte von den Skipisten.

„Der weiße Rausch“ – Filmklassiker und Motto am Arlberg: Die tief verschneiten Hänge sind eine traumhafte Kulisse für Ihren Skiurlaub. 340 Kilometer an bestens präparierten Skipisten und 200 Kilometer Tiefschnee- und Firnabfahrten erwarten Sie im für seine sportlichen Abfahrten bekannten Skigebiet Arlberg. 94 Seilbahnen und Skilifte bringen Sie schnell und bequem zu Ihrer Zielpiste. Als Gast im Arlberg Hospiz Hotel gehören Sie am Morgen zu den Ersten auf der Skipiste, denn Sie erreichen diese ohne Umwege. Nach einem luxuriösen Frühstück heißt es: Skier anschnallen und los geht’s! Der nah gelegene Skilift ist zudem ein Seiteneinstieg. Keine Wartezeiten - besonders am Morgen - sind hier also normal.

Skiurlaub im Luxushotel am Arlberg
Skiurlaub in familiärer Umgebung

Skiurlaub in Tirol - alpiner Hochgenuss auf der Hospiz Alm

Gönnen Sie sich am Nachmittag ein Glas Champagner auf den Sonnenterrassen des Arlberg Hospiz Hotels und der Hospiz Alm. Während Sie auf den Hängen am Arlberg Hochgefühle beim Skifahren erleben, arbeitet das Team rund um Küchenchef Daniel Rauter an kulinarischen Meisterleistungen die Ihnen schmecken werden.

Von der Skipiste in den Spa-Bereich

Neigt sich der Skitag am Arlberg seinem Ende zu, schwingen Sie direkt vor dem Hotel ab. Wie es sich für ein 5-Sterne-Luxushotel gehört, erwartet man Sie nach dem Skilauf mit umfangreichen Service- und Verwöhnleistungen. Vom eleganten Aprés-Ski am prasselnden Kamin in der Hotellobby bis zu erlesenen Verwöhnleistungen. Raus aus der Skikleidung und rein in den kuscheligen Bademantel: Besuchen Sie den Spa-Bereich im Arlberg Hospiz Hotel, einen Ort der Erholung auf 2.000 Quadratmetern.

Skiclub Arlberg und seine legendären Mitglieder

Wer der Geschichte des Skisports auf den Grund geht, wird früher oder später auf den berühmtesten Skiclub der Welt stoßen. Hannes Schneider, Mitglied des Skiclubs Arlberg, gründete Österreichs erste Skischule. Trude Jochum-Beiser holte bei den Olympischen Winterspielen 1948 und 1952 zwei Goldmedaillen und 1950 eine weitere „Goldene“ bei den Ski-Weltmeisterschaften in Aspen.

Arlberg Hospiz Hotel, das Zuhause des Skiclubs

Das Arlberg Hospiz ist aus einer einst bescheidenen Herberge zu einem international bekannten Luxushotel geworden. Hier wohnen Sie an dem Ort, an dem die Geschichte des Skisports begann. 1901 wurde hier der erste Skiclub gegründet. Skifahren am Arlberg in Tirol und Hochgenuss gehören untrennbar zusammen: In der Skiclub Stube werden kulinarische Meisterleistungen serviert und vor den Türen des Hotels liegen die herrlichen Naturschneepisten des österreichischen Nobel-Skiorts St. Christoph.

Verbringen Sie Ihren Skiurlaub bei den Pionieren des Skisports am Arlberg und erleben Sie Urlaubsvergnügen der besonderen Art im Arlberg Hospiz Hotel auf 1.800 Metern Seehöhe. Senden Sie Ihre unverbindliche Buchungsanfrage oder reservieren Sie online.

ncm - Ihr Erfolg im Internet
Hospiz Aussenansicht
1